Moto Guzzi V7 III LIMITED

Moto Guzzi V7 III Limited

Exklusiv wird die Limited Edition in einer nummerierten Auflage von nur 500 Fahrzeugen gebaut.

Klassisch und elegant zeigt sich die Moto Guzzi V7 III Limited mit viel Chrom und wertigen Komponenten aus Carbon und Aluminium gefertigt. Ein Motorrad chic, jugendlich, modern. Individuell, denn eine Moto Guzzi „Made in Mandello“, in Italien, ist schon von Hause aus eine Klasse für sich. Einzigartig, mit ihrem luftgekühlten 90°-V2-Motor, mit ihrem Sound, ist sie das perfekte Motorrad für Jung und Alt, für Einsteiger und Kenner.

Glänzendes Chrom, das die Blicke auf sich zieht. Der Tank mit schwarzem Lederspanngurt, eine Hommage an vergangene Zeiten, an klassische Motorräder, die die Menschen beflügelten, die Welt zu erkunden. Auf seinen Flanken der stolze „Adler von Mandello“, das Markenzeichen der Marke Moto Guzzi. Schön anzusehen, sorgen die Schalldämpfer für eine einzigartig angenehme Soundkulisse. Edles Chrom, das sich von viel mattem Schwarz abhebt. Schwarze Aluminium-Leichtmetallräder, die an die sportlichen Guzzis der 70er-Jahre erinnern. „Old School“, die Sitzbank mit Steppnähten. Die Seitendeckel, die vordere und hintere Radabdeckung aus wertigem Sichtkarbon. Der abschließbare Tankdeckel und die Lenkerbefestigung, auf der die gelaserte Seriennummer zu sehen ist, sind aus dem Vollen gefräst.

Schön anzusehen, die schwarzen Zylinder mit gefrästen Kanten an den Kühlrippen und die schwarz eloxierten Blenden vor den Einspritzdüsen. Auf das Wesentliche beschränkt, bietet das klassische Rundinstrument mit analogem Tacho, Kontrollleuchten und integriertem Digitaldisplay alle Informationen auf einen Blick.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren